Navigation Kopfzeile
www.kinder-holz-haus.de

 

B-Junioren - Sichtungs-/ Probetraining am 08.05.2017

B-Junioren - Sichtungs-/ Probetraining am 08.05.2017
Lupe
An die Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002,
 
wie viele ja wissen planen wir in der neuen Saison mit zwei B-Juniorenteams am Spielbetrieb der Saison 2017/18 teilzunehmen.

Für ein erstes Kennenlernern sind alle Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002 zum ersten Sichtungs- / Probetraining am 08.05.2017 um 18:30 Uhr ins Emscherstadion eingeladen.

Dies gilt für die Spieler der erwähnten Jahrgänge aus unseren aktuellen C1, C2, C3 und B-Juniorenteams.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über "externe" Spieler, die in der neuen Saison sportlich etwas mit dem ASC 09 bewegen möchten.

Unsere Trainer Thomas Seiffert, Günther Mell und Paul Dobbelmann freuen sich auf euch!

MK

Sommerferiencamp Ladenhausen - Actionurlaub für Kinder

Sommerferiencamp Ladenhausen - Actionurlaub für Kinder

Vom 15. - 28.07. 2017 bietet der Fußballkreis Dortmund ein weiteres Mal ein Sommerferiencamp in Landenhausen an.

Geboten werden für den Preis von 319.-€:

        Transfer, Hin- und Rückfahrt

        Vollpension

        14 Tage Ferienfreizeit

        Freizeitpark

        Grillabend & Stockbrot

        Kreatives Sport-Spaß-Programm

        Qualifizierte Betreuer

        Absolut keine Langeweile

             

            Wer Interesse hat, kann sich unter den Links oder direkt beim Staffelleiter Heiner Parthesius  (0170-5269331 heiner.parthesius@daferien.de ) detaillierter informieren.

             


            Hallenstadtmeisterschaft 2017 - Endrunde

            Hallenstadtmeisterschaft 2017 - Endrunde
            Lupe

            Am vergangenen Wochenende sind die diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften zu ende gegangen.

             

            Nachdem es uns erstmals seit Jahren wieder gelungen ist, dass fünf ASC-Teams die Vorrunde überstehen konnten, haben unsere Jungs auch in der Endrunde gezeigt auf welchem Niveau beim ASC Fußball gespielt wird.

             

            Mit einen 4. Platz bei den Minikickern 1 und einem 3. Platz unserer D2 können wir im Hinblick auf die fast verdoppelte Anzahl von Endrundenteilnehmern mehr als zufrieden sein.

             

            Im Bild unsere erfolgreiche D2

            VS / MK

             


            Malwettbewerb

            Malwettbewerb
            Lupe

            Dreizehn Bilder haben unsere Juniorenspieler in den letzten beiden Wochen eingereicht.

             

            Jedes für sich war einzigartig und toll gemalt, sodaß uns die Wahl jetzt natürlich schwer fällt.

             

            Wir werden in den nächsten Tagen nun alle "Kunstwerke" sichten und die Sieger bekannt geben.

             

            *****************************************************************

            Wir suchen Ideen für das zukünftige Maskottchen unserer Fuballjugend und hoffen dabei auf die Kreativität unserer zahlreichen Juniorenspieler.

            Bis zum Osterferienende am 23.04.2017 haben alle Kinder und Jugendliche rund um den ASC 09 die Gelegenheit ein Kunstwerk einzureichen.

            Die drei schönsten Bilder erhalten einen attraktiven Preis.

            Schickt eure Bilder über WhattsApp an Matthias's Telefonnummer (0174-1847272) oder gebt sie bei Ihm oder bei Sylke im Vereinsheim ab. Vergesst aber bitte nicht euren Namen auf der Rückseite zu vermerken.

            Über zahlreiche Zusendungen würden wir uns freuen und sind gespannt wie unser zukünftiges Maskottchen denn wohl aussehen wird.

            MK


            4. Euradent - Ostercamp - Drei richtig tolle Tage für alle Beteiligten

            4. Euradent - Ostercamp - Drei richtig tolle Tage für alle Beteiligten
            Lupe

            Geschafft aber glücklich, das waren sie alle.....alle Teilnehmer des 4. Euradent-Fußballcamps 2017....sei es nun Trainer, Teilnehmer, oder Helfer.
            Nach drei Tagen intensivem Training, viel Spaß, und zwischenzeitlich sogar strahlendem Sonnenschein, endete unser Fußballcamp genau so grandios, wie es begonnen hatte.


            Die insgesamt 54 Kinder und Jugendliche zwischen 6-14 Jahren wurden zu Beginn in fünf altersgerechte Leistungsgruppen aufgeteilt, mit einem kompletten Trikotsatz inkl. Trinkflasche (die Kinder durften alles behalten) ausgestatten und von einem elfköpfigen Trainerstab unterwiesen.

            Die Trainingseinheiten standen dabei natürlich zuerst im Mittelpunkt. Aber auch die Wettbewerbe (Elfmeterkönig, Kopfballkönig...etc.) wurden begeistert angenommen. Die Torhüter bekamen darüber hinaus noch ein tolles Torhütertraining. Das reichhaltiges Verpflegungspaket rundete das Programm ab.

             
            Am Ende erhielten die Sieger der zehn Wettbewerbe Pokale, ein Erinnerungsbild und jedes einzelne Kind eine Erinnerungsmedaillie an diese drei tollen Tage.
            Nach den durchweg positiven Rückmeldungen der Kinder und Jugendlichen sowie der Eltern freuen sich viele Teilnehmer schon auf das nächste Fußballcamp.
             

            An dieser Stelle ein besonderer Dank an alle teilnehmenden Trainer (...die sich teilweise Urlaub genommen haben um hier mit dabei zu sein), an das Logistik- und Catering-Team die im Hintergrund alles nur Erdenkliche möglich machten, sowie für die großzügige Unterstützung der Fa. Euradent.

            Sylke, Verena, Jaqueline, Sabine, Martin, Louis, Marius, Dominik, Jörg, Daniel, Christian, Mirko, Aleksandra, Thomas, Joachim, Jörg und Stefan.
            Ihr habt nen phantastischen Job gemacht und gezeigt auf welch breite Basis an Unterstützern unsere Fußballjugend bauen kann.
            Euch allen gebührt unser Dank!

             

            Die Bilderstrecke ist unter "mehr Info" zu finden...!

             

            MK


            Pfeil mehr Info

            Bild des Tages

            Bild des Tages
            Lupe

            Das heutige Bild des Tages hat im Grunde keinen guten Anlass. Unser Trainer Jörg brach sich nämlich während des Ostercamps am Donnerstag den Zeh.

             

            Natürlich ließ sich Jörg nicht davon abhalten trotzdem weiter beim Ostercamp mit dabei zu sein um zumindest als "Wasserflaschenauffüller" für unsere Jungs zum guten Gelingen des Ostercamps beizutragen.

             

            Dazu wurde er auf einem eigens dafür konstruierten "Rollstuhl" zum Kunstrasenfeld hochgefahren.

             

            Coole Nummer Jörg....und Danke für deine grandiose Unterstützung!, ....wir alle wünschen dir eine baldige Genesung!

             

            GH / MK


            Junioren Hallenstadtmeisterschaften 2017 - ASC Quintett setzt sich durch

            Junioren Hallenstadtmeisterschaften 2017 - ASC Quintett setzt sich durch
            Lupe

            Nach drei aufregenden Tagen in den Hallen konnten sich fünf unserer angetretenen Juniorenteams für die Endrunde der 32. Hallenstadtmeisterschaften qualifizieren.

             

            Unsere Mini1, E1, E2, D1 und D2 setzten sich teils deutlich, teils hochdramatisch durch und spielen am kommenden Wochenende nun um den Titel.

             

            Aber auch die anderen Team spielten in ihren Gruppen eine gute Rolle, hatten aber vielleicht nicht das Glück das es brauchte um letztendlich weiter zu kommen.

             

            Dies gilt ganz besonders für unsere B-Junioren, die im ersten Spiel einem B-Junioren-Bundesligisten ein 2-2 Unentschieden abtrotzten, das folgende Spiel gewinnen konnten und erst durch einen Gegentreffer in der Schlussminute des letzten Spiels den Sprung in die Endrunde hauchdünn verpassten.

            MK 


            Bild des Tages

            Bild des Tages
            Lupe

            Das heutige Bild des Tages zeigt unsere jubelnden Mini-1 Trainer, die sich mit ihrem Team nach zwei hochdramatischen Siebenmeterschiessen für die Endrunde der Hallenstadtmeisterschaften am kommenden Wochenende qualifiziert haben.

             

            Im Bild unser Elfmeterheld Henry, der zu Recht auf Händen getragen wird!

             

            RN / MK 


            Osterturnier im Emscherstadion - Premiere bei Dauerregen

            Osterturnier im Emscherstadion - Premiere bei Dauerregen
            Lupe

            Bei fast permanenten Dauerregen und Temperaturen um die 7 Grad traten unsere E3- und E4-Junioren gegen sechs weitere Teams mit ähnlichem Leistungsniveau an. Die Fußballjugend des ASC 09 hatte erstmalig zum E-Junioren-Ostercup ins Emscherstadion geladen.

             

            Nach einer Vorrunde mit drei Siegen und keinem Gegentor durften sich besonders unsere E3-Junioren Hoffnungen auf einen der vorderen Plätze ausrechnen. Nach einem dramatischen Halbfinale gegen DJK Saxonia (1-2) und einem 1-2 gegen den SV Wambel blieb für unsere Jungs allerdings "nur" der undankbare vierte Platz. Unsere E4 erreichte mit einem 1-0 gegen den VfR Sölde den siebten Platz.

             

            Insgesamt war es ein grandios organisiertes Turnier, mit engagierten Eltern, leckerer Verpflegung und trotz des üblen Wetters, angenehmer Stimmung.

             

            Ein besonderer Dank geht an die zahlreichen freiwilligen Helfer, Ordner, Verkäufer, Spender, etc. ...und natürlich ganz besonders an Cut & Style by Wasili für das Sponsoring der Pokale.

             

            CR / MK

             

            Weiter Bilder gibt es unter folgendem Link:


            Pfeil mehr Info

            Sportliche Ostern - Junioren-Hallenstadtmeisterschaften stehen an

            Sportliche Ostern - Junioren-Hallenstadtmeisterschaften stehen an

            Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit - die 32. Hallenstadtmeisterschaften der Junioren stehen für insgesamt neun Mannschaften des ASC über Ostern auf dem Programm.

            In vielen Wettbewerben haben wir gute Chancen die Endrunde zu erreichen und die Mannschaften freuen sich auf die Herausforderung.

            Insbesondere unsere D1, E1 und E2 die aufgrund ihrer sportlichen Leistungen und Erfolge als Gruppenkopf gesetzt wurden.

             
            Wir wünschen allen unseren Teams sportlich faire Wettkämpfe und viel Erfolg.....!
             

            Die Spielpläne können unter den folgenden Link's eingesehen werden.

             

            MK


            Offizielle Eröffnung des Kunstrasenplatzes im Emscherstadion - Juniorenteams präsentieren sich glänzend

            Offizielle Eröffnung des Kunstrasenplatzes im Emscherstadion - Juniorenteams präsentieren sich glänzend
            Lupe

            Bei strahlendem Sonnenschein fand heute unsere große und offizielle Eröffnungsfeier im Emscherstadion statt.

             

            Nach den obligatorischen Reden hat sich unser Jugendvorstand, unterstützt von vielen D-Juniorenspielern bei den vier "Schlüsselspielern" bedankt, die durch ihren Einsatz dazu beigetragen haben, dass das Kunstrasenfeld realisiert werden konnte.

            Dies sind Rainer Ewert, Peter Schmidt, Heiner Brune und Michael Linke.

             

            Im weiteren Verlauf der Veranstaltung präsentierten sich unsere Mini3,  Mini1 und F4-Junioren bei einem Einlagespiel glänzend. Sei es wie im Bild bei den Pressefotos mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau oder im Anschluß beim Spiel auf dem Platz.

             

            Ein großer Dank geht daher an die drei beteiligten Mannschaften und ihre Trainer, sowie an die vielen Spieler unserer Teams, die sich heute ins Emscherstadion aufgemacht haben.

             

            Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die allen Beteiligten richtig Spaß gemacht hat.

            MK


            Bild des Tages

            Bild des Tages
            Lupe

            Das heutige Bild des Tages zeigt unseren Juniorentrainer Thomas Lehnhoff mit seinem 2012er Minikickerjahrgang beim Verlassen des Spielfeldes während der Eröffnungsfeierlichkeiten im Emscherstadion.

             

            Es war Zeit geworden, den Platz für das nachfolgende Spiel der zweiten Seniorenmannschaft frei zu machen.

             

            Leider musste das Spiel dann letztendlich mit etwas Verspätung angepfiffen werden, weil unsere Jungs sich sträubten das Spielfeld zu verlassen und auch ihren Trainer daran hindern wollten.

             

            Ein tolles Bild voller ursprünglichem Spaß am Fußball.....!

            MK


            Offizielle Eröffnung des Kunstrasenfeldes im Emscherstadion

            Offizielle Eröffnung des Kunstrasenfeldes im Emscherstadion
            Lupe

            Liebe Freunde des ASC-Juniorenfußballs,

             

            das Emscherstadion erstrahlt seit vergangenem November in neuem Glanz.
              

            Der leidige Aschebelag wurde durch ein modernes Kunstrasenfeld
            ersetzt. Zusätzlich wurde neben dem Ballfangzaun hinter den Toren eine neue Zaunanlage gebaut, eine hochmoderne Flutlichtanlage mit LED-Licht in Betrieb genommen, für den Schulsport und die Leichtathleten wurde die Sprunggrube erneuert und zusätzliche Funktionsräume für die Fußballer und Mountainbiker
            geschaffen.
            Außerdem haben die Mountainbiker auf der Nordseite des Geländes
            eine kleine Trainingsanlage (Pumptrack) eröffnet.
             

            Das wollen wir gebührend feiern!
             

            Zur offiziellen Eröffnung am Sonntag, den 02. April 2017
            lädt euch der ASC 09 Dortmund daher ganz herzlich ein und wir würden uns freuen wenn das Gelände nur so von ASC Juniorenspielern und ihren Eltern wimmelt.

            Der offizielle Teil der Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr mit der feierlichen Eröffnung, einem Einlagespiel unserer Minikicker und dem "kick-off" durch unseren Oberbürgermeister Ullrich Sierau, gefolgt von einem kleinen Umtrunk.

            Anschließend ab 12:45 Uhr finden Meisterschaftsspiele der 1. und 2. Mannschaft der Fußball-Senioren statt. Darüber hinaus wollen die Mountainbiker ihre neue Pumptrack-Anlage einem größeren Publikum vorstellen und veranstalten eine Mitmach-Aktion. Schutzkleidung und Bikes stehen unseren Kids natürlich zur Verfügung!
             
            Wir freuen uns auf euch.....
             

            Euer Jugendvorstand


            Großer Coup - 100.000 € für die Fußballjugend des ASC 09

            Großer Coup - 100.000 € für die Fußballjugend des ASC 09
            Lupe

            War das diesmal wieder einer der üblichen Aprilscherze?

             

            Nein, diesmal nicht, wenngleich in anderer Form..

             

            Wenn man die Stunden ehrenamtlicher Mitarbeit unserer Trainer, Betreuer, Betreuerinnen unseres Verkaufsstandes, Internetredakteure, Trikotwäscherinnen, Ordner, Helfer, Turnierorganisatoren, Eltern, ...und... und.... und. zusammenzählt, kommt man, müsste man diese Arbeit mit dem Mindestlohn vergüten, auf eine immense Summe.

             

            Diese beträgt pro Saison für unsere Fußballjugend rund 100.000 €.

             

            An dieser Stelle ein ganz großer Dank an unsere Unterstützer....Ohne euch würden wir nicht in der Lage sein 19 Juniorenteams einen geregelten Spielbetrieb zu ermöglichen.

             

            DANKE !!!!!

             

            ###########################################

             

            Wie viele aus dem ASC-Jugendfußball wissen, ist unsere Fußballjugend stets auf Spenden und Zuwendungen unserer Gönner angewiesen.

             

            Nach einer Vielzahl von Gesprächen in den letzten Tagen und Wochen ist uns am heutigen ersten April gelungen zahlreiche Sponsorenaktivitäten zu bündeln und zu einer einmaligen Zuwendung zusammen zu fassen.

             

            Nicht ohne Stolz dürfen wir daher den Eingang von 100.000 € durch eine großzügige Spende einer Gemeinschaft der ASC 09-Fußballjugend wohl gesonnenen Gönnern und Sponsoren vermelden.

             

            Mit dieser Spende ist es uns nun möglich den Sportbetrieb nicht nur abzudecken, sondern auch strategisch weiter zu entwickeln.

             

            Wir möchten uns daher an dieser Stelle für diese großzügige Spende bedanken und freuen uns solche Partner an unserer Seite zu wissen.

             

            Euer Jugendvorstand


            Euradent Fußballcamp 2017 - komplett ausverkauft....!

            Euradent Fußballcamp 2017 - komplett ausverkauft....!
            Lupe

            AUSVERKAUFT .....!

            Zum vierten Mal hintereinander sind wir mit unserem Ostercamp ausverkauft und freuen uns auch diesmal über die tolle Resonanz ,die unser Camp wieder einmal gefunden hat.

            Leider konnten wir nicht für alle Interessenten einen Platz anbieten, aber für die Kinder der Warteliste ist noch nicht alles verloren.
            Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass es bei jedem Camp zu einigen fehlenden Zahlungseingängen kommt und wir dann diese Plätze selbstverständlich nachbesetzen.


            #################################################

            Wie schon in den letzten Jahre, freuen wir uns auch in diesem Jahr vom 19. – 21.04.2017 wieder ein abwechslungsreiches Oster-Fußballcamp anbieten zu können.

            Dazu laden wir alle interessierten Jungs und Mädchen im Alter zwischen 6 - 14 Jahren herzlich ein.

            Dabei ist es unerheblich ob das Kind als Spieler beim ASC 09 angemeldet ist, einem anderen Verein angehört oder einfach nur Spass am Fußball hat, und gerne teilnehmen möchte.

            Auf dem Trainingsplan stehen die Techniken Dribbeln, das Spiel mit dem Ball, Passspiel, Finten und vor allem der Torabschluss im Vordergrund.
            Ein qualifiziertes Trainerteam wird die Kinder und Jungendlichen dabei anleiten.

            Technikspezifische Trainingseinheiten sollen darüber hinaus den Kindern helfen ihre Fähigkeiten zu verbessern und so ihrem Ziel "Fußballprofi” zu werden ein Stück näher bringen.

            Neben dem abwechslungsreichen Training werden die Kinder / Jugendliche jeden Tag mit einem Mittagessen für echte Sportler verpflegt. Kohlenhydrate, Vitamine und Proteine laden die Akkus für den zweiten Teil des Trainings wieder auf. Reichhaltige, ausgewogene und gesunde Kost steht auf dem Essenplan.

            Am Ende des Camps darf jedes Kind seinen Trikotsatz (Trikot, Hose, Stutzen) + Trinkflasche mit nach Hause nehmen. Zudem gibt es natürlich für jedes teilnehmende Kind eine Medaille. Darüber hinaus werden in diversen Wettbewerben Siegerpokale vergeben.
             
            Der Kostenpunkt für 3 Tage Training, Verpflegung und viel Spaß liegt bei 99€.

            Alle interessierten Kinder und Jugendlichen können sich ab sofort anmelden:

            Ansprechpartner:

            Stefan Bock
            0173-2813061
            docbocki@dokom.net

            Wir freuen uns auf euch....!


            Wichtige drei Punkte - B-Junioren kämpfen weiter um Platz 4

            Wichtige drei Punkte - B-Junioren kämpfen weiter um Platz 4
            Lupe

            Drei wichtige Punkte im Kampf um Platz vier konnten unsere B-Junioren am Sonntag Morgen einfahren. In einer hart umkämpften Partie setzten sich unsere Jungs mit 1-0 (0-0) gegen RW Barop durch und kletterten auf den 6. Tabellenplatz.

            Mit diesem Sieg liegt der ASC nur noch vier Punkte, bei noch drei rückständigen Spielen, vom erklärten Ziel entfernt - dem 4. Tabellenplatz.

            Aufgrund der vielen Rückzüge von Mannschaften in der Kreisliga B besteht die Möglichkeit,  dass die beiden aktuellen B-Kreisligen im kommenden Jahr zu nur noch einer zusammen gelegt werden. Um sich dafür auch für die nächste Saison sicher zu qualifizieren ist der 4. Tabellenplatz für unsere B-Junioren daher das erstrebte Ziel.

            Weiter geht es für das Team um Trainer Dobbelmann/Mell am kommenden Sonntag in Schüren, wo drei weitere Punkte auf unser Konto gebucht werden sollen.
            MK


            Mini 1 schreibt Erfolgsgeschichte weiter - 6-0 gegen Husen-Kurl

            Mini 1 schreibt Erfolgsgeschichte weiter - 6-0 gegen Husen-Kurl
            Lupe

            Mit einem deutlichen 6-0 (2-0) schreiben unsere Mini1-Kicker an ihrer Erfolgsgeschichte weiter.

             

            Zu früher Morgenstunde und bei strahlendem Sonnenschein konnte gegen den SC Husen-Kurl gewonnen werden.

             

            Mit diesem nunmehr dritten Sieg im vierten Spiel zeigten die Jungs des Trainerteams Petridis/Wittmann/Hösterey und Pelz, dass sie in der Finalrunde ein gehöriges Wort mitsprechen können.

            MK


            Frühe Entscheidung - E1 scheidet aus Kreispokal aus

            Frühe Entscheidung - E1 scheidet aus Kreispokal aus
            Lupe

            Am gestrigen Abend verpasste unsere E1 den Einzug in das Kreispokalhalbfinale in einer intensiven, hochklassigen, letztendlich für den ASC aber unglücklichen Partie.

            Das die Partie allerdings schon außerordentlich früh entschieden war, war für keinen der Protagonisten absehbar.
            Unsere Jungs verschliefen geradezu die ersten Spielminuten und nach
            bereits drei Minuten stand es 0-3 für Fortuna Dortmund.

            Als sich das Team allerdings von diesem Schock erholt hatte, kämpfte es sich noch einmal auf 3-4 heran und es schien eine geraume Zeit so , als ob der ASC das Spiel noch würde drehen können.

            Trotzdem blieb Fortuna Dortmund immer brandgefährlich und nutzte einen Konter um die Partie gegen die nun aufgerückten Aplerbecker zu entscheiden.

            Am Ende hieß es 3-6 (1-3) aus Aplerbecker Sicht.

            Der ASC stellte heute das mannschaftlich geschlossenere und kämpferische Team, mussten sich aber letztendlich der Klasse der Einzelspieler von Fortuna Dortmund geschlagen geben.

            MK


            Wichtiger Punktgewinn im Abstiegskampf - C1 trotzt dem Tabellenführer eine Punkteteilung ab

            Wichtiger Punktgewinn im Abstiegskampf - C1 trotzt dem Tabellenführer eine Punkteteilung ab
            Lupe

            Zu einem wichtigen, wenngleich überraschenden Unentschieden kam unsere C1 am vergangenen Samstag.

            Gegen den Tabellenführer des SV Brackel erspielte sich das Team ein 2-2 (1-0) und verschafft sich vor dem wichtigen Spiel gegen kommenden Mittwoch damit etwas Luft im Abstiegskampf.

             

            Nach zwei Treffern von Lukas (19.)  und Nico (41.) lagen die Aplerbecker noch lange in der zweiten Hälfte in Führung.

            Mit zunehmenden Spielverlauf kam Brackel aber besser ins Spiel und konnte letztlich noch ausgleichen.

            Insgesamt aber ein wichtiger Punkt im Abstiegskampf und eine gute Mannschaftsleistung, die es im wichtigen Abstiegsduell nun in Wickede zu bestätigen gilt.

             

            MK 


            Mini 2 entwickelt sich prächtig - Trotz Niederlage gegen den PTSV

            Mini 2 entwickelt sich prächtig - Trotz Niederlage gegen den PTSV
            Lupe

            Am zweiten Spieltag der Finalgruppe 5 der G-Junioren trafen unsere Mini 2 auf den PTSV Dortmund.

             

            Bei strahlendem Sonnenschein und einer begeisterten Anhängerschaft zeigten unsere Jungs, gerade in der zweiten Hälfte noch einmal was Sie "draufhaben".

             

            Nach dem 14-4 Kantersieg gegen den TuS Deusen am vergangenen Wochenende mussten sich unsere Jungs trotz tapferer Gegenwehr aber diesmal mit 5-11 (1-8) geschlagen geben.

             

            Trotz der Niederlage stand der Spaß im Vordergrund, und das ist in dieser Altersklasse ebenso typisch wie die Höhe der Ergebnisse.

             

            MK


            Bild des Tages

            Bild des Tages
            Lupe

            Samstag Morgen 08:00 Uhr im Waldstadion - Eineinhalb Stunden bevor der erste Ball bei den Minikickern rollt, wird bereits an der Vorbereitung des Spieltages gearbeitet.

             

            Jackie bereitet unseren Verkaufsstand vor und unsere Platzwarte  sorgen für Ordnung und Sauberkeit auf und neben dem Spielfeld.

             

            Da diese Arbeit weitestgehend vor den Augen vieler verborgen bleibt, rücken wir diese wichtige Tätigkeit nun einmal in den Mittelpunkt und bedanken uns an dieser Stelle einmal bei Michael Röttchen und Dieter Osowski (im Bild) für die tolle Unterstützung.

             

            MK


            Bild des Tages

            Bild des Tages
            Lupe

            Das heutige Bild des Tages, zeigt die "harten Kerle" unserer Mini2.

             

            Dick eingepackt trotzten die Jungs dem Dauerregen und trainierten.

             

            Und so wie man an den Gesichtern sieht auch gerne.....!

            CM/MK


            Vorbereitung ist das halbe Leben - E4 siegt zum Rückrundenauftakt

            Vorbereitung ist das halbe Leben - E4 siegt zum Rückrundenauftakt
            Lupe

            Nach einer guten Vorbereitung in der Winterpause ist unsere E4 erfolgreich in die Rückrunde gestartet.

             

            Mit einem ungefährdeten 5-2 (3-1) Heimerfolg gegen den SC Husen Kurl setzte sich die Mannschaft klar und deutlich durch.

            Mit diesem schönen Erfolg belegt das Team des Trainerteams Most/Joppien nun einen soliden 6. Tabellenplatz.

             

            Im Bild die Mannschaftsbesprechung kurz vor dem Spiel.

            MK


            1-1 gegen den Tabellenzweiten - D2 seit fünf Spielen unbesiegt

            1-1 gegen den Tabellenzweiten - D2 seit fünf Spielen unbesiegt
            Lupe

            Ist ein 1-1 (0-0)  zum Rückrundenstart gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten, dem FC Brünninghausen, ein gutes oder ein mäßiges Ergebnis?

            Diese Frage stellten sich nach dem Spielverlauf viele der zahlreichen Zuschauer beim Spiel unserer D2 am vergangenen Samstag

             

            Auf dem Papier sieht es gut aus, aber unsere Jungs hatten sich mehr vorgenommen. Insbesondere wenn man dann noch in Führung geht und noch in der selben Minute (41.) das 1-1 bekommt.

             

            Es war heute mehr drin, aber trotzdem können die Jungs mit ihrer Leistung zufrieden sein.

             

            Nun geht es am nächsten Spieltag zum FC Wellinghofen - eine schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe für unsere Jungs, bei der es gilt die Serien von nunmehr fünf Spielen ohne Niederlage weiter auszubauen.

            MK


            Späte Gegentore bringen F3 um das verdiente Unentschieden

            Späte Gegentore bringen F3 um das verdiente Unentschieden
            Lupe

            Mit etwas Pech startete die F3 des ASC 09 Dortmund am vergangenen Samstag in die Finalgruppe 6.

             

            In dieser ersten Begegnung der Finalrunde zeigten die von Jörg Kath, Stefan Sablowski und Carsten Marks trainierten Jungs über weite Strecken der Partie auf welch gutem Niveau sie spielen können.

             

            In einer interessanten und schön anzusehenden F-Juniorenbegegnung war die Partie lange Zeit ausgeglichen und es sah beim Stande von 3-3 nach einem dem Spielverlauf entsprechenden Unentschieden aus.

             

            Leider kassierten unsere Jungs dann kurz vor Schluß noch zwei unglückliche Gegentore und die Mannschaft des TuS Eichlinghofen ging als Sieger vom Platz.

            MK


            ASC 09 präsentiert sich als guter Gastgeber - Premiere des 1. Euradent C-Junioren-Wintercups

            ASC 09 präsentiert sich als guter Gastgeber - Premiere des 1. Euradent C-Junioren-Wintercups
            Lupe

            Am vergangenen Samstag richtete die Fußballjugend des ASC 09 erstmalig den Euradent-C-Junioren-Wintercup im Emscherstadion aus und etabliert damit einen weiteren Höhepunkt der Euradent-Junioren-Turnierserie beim ASC 09 Dortmund.

             

            Viele am Jugendfußball Interessierte nutzten bei meist sonnigem, aber stets trockenem Wetter die Gelegenheit um Kontakte aufzufrischen und erfreuten sich an den Spielen der acht eingeladenen C-Juniorenteams sowie am gewohnt guten Catering.

             

            Die zahlreichen Zuschauer erlebten ein gut organisiertes Turnier bei dem sich die ASC Fußballjugend wieder einmal als freundlicher und routinierter Gastgeber präsentieren konnte.

             

            Zu unserer großen Freude durfte der ASC 09 nicht nur Zuschauer aus dem Umfeld der Mannschaften begrüßen, sondern auch viele Trainer (....und auch Spieler) aus dem Trainerstab des ASC 09 hatten sich ins Emscherstadion aufgemacht um dieses C-Juniorenturnier zu begleiten.

             

            Aber auch sportlich wurde einiges geboten......!

             

            In spannenden und sportlich fairen Begegnungen setzte sich nach einer interessanten Vorrunde und spannenden Halbfinals Westfalia Herne in einem hochklassigen Finale gegen die C1 des ASC 09 mit 2-1 durch.

            Im Spiel um Platz 3 musste sich unsere C3 erst im Elfmeterschiessen dem Holzwickeder SC geschlagen geben. Ein aber insgesamt schöner Erfolg, auf den unsere Jungs ebenso Stolz sein dürfen.

             

            Insgesamt war das Turnier eine runde Sache und wird im nächsten Jahr eine weitere Auflage finden. Nach den zahlreichen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer scheint der ASC 09 hier offenbar mit diesem Vorbereitungsturnier eine Woche vor dem Start in die Meisterschafts-Rückrunde genau den Bedarf an einem solchen Turnier getroffen zu haben.

             

            Ein ganz besonderer Dank geht an Michael Nolte und die Fa. Euradent für die Unterstützung bei diesem Turnier. Als Partner der ASC 09 Fußballjugend ermöglicht uns die Fa. Euradent solche Turniere für unsere Junioren auszurichten.

             

            Darüber hinaus bedanken wir uns bei den zahlreichen und fleißigen Helfern, ohne deren ehrenamtliches Engagement ein Turnier dieser Art nicht zu realisieren wäre.

            Die kompetente Leistung des Schiedsrichterteams rundet das stimmige Gesamtbild der Veranstaltung ab. Auch dafür herzlichen Dank.

             

            MK


            Pfeil mehr Info

            Kantersieg in Oespel - E1 erreicht ungefährdet das Viertelfinale

            Kantersieg in Oespel - E1 erreicht ungefährdet das Viertelfinale
            Zu einem zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg kam unsere E1 im Kreispokal-Achtelfinalspiel beim SuS Oespel-Kley.

            Das Team zeigte dabei eine geschlossene Mannschaftsleistung und kam in einer  bei "stürmischen" Wetter ausgetragene Partie letzendlich zu einem 13-1 (5-1) Auswärtserfolg.

            Interessant ist noch zu berichten, dass sich alle eingesetzten Spieler (...auch die beiden Keeper) mindestens einmal in die Torschützenliste eintragen konnten.

            Mit diesem Sieg steht unsere E1 nun im Viertelfinale und trifft nun am 15.03. um 17:30 Uhr in einem Heimspiel auf Fortuna Dortmund.

            SN/CM/MK

            Herzliche Einladung zur Premiere am 25.02. - 1. Euradent C-Junioren Wintercup startet im Emscherstadion

            Herzliche Einladung zur Premiere am 25.02.  - 1. Euradent C-Junioren Wintercup startet im Emscherstadion
            Lupe

            Die Fußballjugendabteilung freut sich ein weiteres Turnier ins Leben gerufen zu haben, den Euradent C-Junioren Wintercup.

             

            Am 25.02. ab 10:00 Uhr treten im Emscherstadion (Schweizer Allee 29a) unsere drei ASC-C-Juniorenteams dabei bewusst gegen uns sportlich freundschaftlich verbundene Mannschaften aus der näheren "Nachbarschaft" an.

             

            Eine große Anzahl von interessanten Derbys sind damit vorprogrammiert, zu denen wir herzlich einladen.

             

            Neben sicherlich spannenden Spielen dürfen sich die hoffentlich zahlreichen Zuschauer schon jetzt auf ein ansprechendes Angebot an warmen Speisen und Getränken freuen.

             

            Die bereits erfolgte Auslosung ergab folgende Gruppeneinteilung:

             

            Gruppe 1                                              Gruppe 2

             

            ASC 09 Dortmund 1                            ASC 09 Dortmund 2

            SV Berghofen 2                                   ASC 09 Dortmund 3

            Hörder SC 2                                         Holzwickeder SC

            Westfalia Herne 2                                FC Wellinghofen 


            Gute Vorbereitung - Unsere B1 gewinnt auch das 2. Vorbereitungsspiel im heimischen Emscherstadion

            Gute Vorbereitung - Unsere B1 gewinnt auch das 2. Vorbereitungsspiel im heimischen Emscherstadion
            Lupe
            Nach dem 3:2 (1:1) Sieg in der vergangenen Woche gegen Westfalia Huckarde gewann die Mannschaft auch am heutigen Sonntag deutlich.
             
            Gegen den SC Dorstfeld II steht am Spielende ein klarer 9:1(3:0) Sieg.

            Das Team setzte die Trainingseinheiten und Vorgaben des Trainerduos gut um und zeigte eine deutliche Steigerung zur Vorwoche.
             
            Der Gegner wurde früh unter Druck gesetzt, Zweikämpfe gut angenommen und gewonnen. Insbesondere der flüssige Spielaufbau und das gute Stellungsspiel des ASC stellte Dorstfeld im Verlauf der Partie dabei vor zunehmende Probleme.
             
            Fazit: Eine gute Teamleistung, viele Tore, zufriedene Trainer, aber leider (zu) wenig Zuschauern. Unsere B scheint für die Rückrundenstart in 14 Tagen gut gerüstet.
             

            KB


            3. Platz in der Halle - Mini 1 weiter auf Erfolgskurs

            3. Platz in der Halle - Mini 1 weiter auf Erfolgskurs
            Lupe

            Ein weiteres Mal erspielte sich unsere Mini 1 ein hervorragendes Ergebnis in dieser Hallensaison.

             

            Beim Turnier in Marl belegten unsere Jungs nicht nur den 3. Platz, sondern zeigten dabei auch eine spielerisch gute Leistung.

             

            Auch wenn im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger Westfalia Herne  (0-3) nichts zu holen war, so konnte das Team das Spiel um den dritten Platz aber souverän gegen den VfB Kirchhellen (3-0) gewinnen.

             

            Am Ende präsentierten sich dann wieder jubelnde Aplerbecker Jungs ( ....große wie kleine) der Presse -  wie mittlerweile schon üblich!

            SP/MK


            Unterstützer

            Abstand







             

             

             

             


             


             

            Abstand

            Ausrüster

            Abstand



            Abstand