Navigation Kopfzeile

Landesliga, 10. Spieltag: HTV Sundwig/Westig - ASC 09 30:22 (13:13)

(10.12.2016) Und schon wieder so ein Spiel, das unsere Jungs nicht hätten verlieren müssen - schon gar nicht in dieser Höhe. Ein Blick auf das Halbzeitergebnis reicht, um zu ahnen, das in Hemer deutlich mehr drin gewesen wäre. Doch statt den Rückstand auf den HTV auf einen Punkt zu verkürzen, trennen die beiden Teams in der Tabelle nunmehr fünf Zähler. Der ASC bleibt Vorletzter.
Abstand
Obwohl die Gastgeber, die sich fast komplett aus Altjahrgängen zusammensetzten, nach 1:2-Rückstand zunächst mit 5:2 in Führung gingen, war der ASC diesmal von Beginn an gut im Spiel und ließ sich nicht abschütteln. Trainer Gerd Mecklenbrauck hatte dem Team eine defensivere Ausrichtung als zuletzt verordnet - und dieses Mittel griff. Nach dem 10:9 (18.) konnten die Gäste die Partie sogar drehen und ihrerseits mit 12:10 in Führung gehen (22.). Zur Pause stand es unentschieden. Dass sich der HTV von Beginn an gut auf ASC-Torjäger Malte Tüllner eingestellt hatte, konnte das Team bis dahin gut kompensieren.

Auch nach dem Wechsel blieben unsere Jungs zunächst noch dran. Mitte der zweiten Halbzeit war das Spiel beim Stand von 20:19 völlig offen (37.). Doch Sundwig/Westig deckte nun offensiver und aggressiver und kaufte dem ASC damit den Schneid ab. Dem 6:1-Zwischenspurt zum 26:20 hatten die Gäste in einer Schlussphase, die immer hektischer und zerfahrener wurde, nichts mehr entgegenzusetzen.

ASC 09:
Jan Mecklenbrauck; Lukas Merschhemke, Jonas Lessing (5), Lennart Ibler, Fynn Fligge (2), Malte Tüllner (4), Max Schäfer, Joscha Kürpick (5), Götz Dalbert (3/1), Julian Mosch (1), Luca Averneck (1).
Abstand

Kontakt

Gerd Mecklenbrauck
E-Mail: zoernermeck@t-online.de
Tel.: 0231/4761800


Michael Dalbert
E-Mail: michadalbert@gmail.com
Tel.: 0151/51034063

Abstand

Trainingszeiten

Montag, 18:00 - 19:15 Uhr, Sporthalle Brackel 2

Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr, Sporthalle Brackel 2

Donnerstag, 17:30 - 19:00 Uhr, Sporthalle Aplerbeck 1
Abstand