Navigation Kopfzeile

wC-Jugend verabschiedet Trainerduo mit Sieg



Letztes Gruppenbild mit Dirk (stehend, 2. v. r.) und Mona Geisler (stehend, l.) Die beiden Trainer
coachten die weibliche C-Jugend gegen Oespel-Kley zum letzten Mal. Uli Rempe (r.) wird auch
künftig den neuen Trainer "Günni" Herbrich unterstützen.

(18.03.2017) Mit einem 31:12 (15:5)-Erfolg gegen die DJK Oespel-Kley 2 und dem zweiten Platz in der Kreisliga-Abschlusstabelle verabschiedete unsere weibliche C-Jugend ihr Trainerduo Dirk und Mona Geisler. Vater und Tochter hatten das Team zusammen mit Uli Rempe vier Jahre lang betreut. Zum Abschied gab es am Samstag nach dem Spiel Applaus und Geschenke. Auch der ASC-Vorstand bedankte sich bei den beiden für ihr Engagement. Ab sofort wird mit "Günni" Herbrich ein ebenso erfahrener wie erfolgreicher Trainer die Mannschaft übernehmen - und Uli Rempe steht ihm dabei weiterhin zur Seite. Keine Frage: Mit Blick auf die Saison 2017/18 hat das talentierte Team sehr gute sportliche Perspektiven.

Webmaster


 
Fragen, Kritik, Vorschläge zur Homepage der ASC 09 Handballer?
 
Schickt einfach eine Mail mit eurem Anliegen an frank.fligge@dokom.net


Abstand