Navigation Kopfzeile

Danke, Arnd! - Bis bald, Nicol!


Verabschiedung vor dem letzten Saisonspiel: Amelie Knippert (l.), Maike Behler (2.v.l.)
und Marc Menge verlassen den ASC 09; Nicol Bojda, Spielführerin unserer
1. Damenmannschaft, legt eine Handballpause ein.


(14.05.2017) . . . und am Ende flossen Tränen! Der letzte Saisonspieltag 2016/17 stand ganz im Zeichen des Abschieds. Mit Amelie Knippert und Maike Behler verlassen zwei Spielerinnen unseres Oberliga-Teams den ASC 09; auch Co-Trainer Marc Menge hört auf. Im Mittelpunkt der Emotionen und Ovationen aber stand Nicol Bojda.
Abstand
Eine Fotocollage als Abschiedsgeschenk: Arnd Wefing sucht eine neue Herausforderung in Menden.
Eine Fotocollage als Abschiedsgeschenk: Arnd Wefing sucht eine neue Herausforderung in Menden.
Die Spielführerin unserer ersten Damenmannschaft möchte eine Pause vom Handballsport einlegen. Die gönnen wir ihr von Herzen - und setzen darauf, dass Nicols Handball-Lust neu entzündet wird. Deshalb sagen wir auch nicht "Tschüss", sondern "Auf Wiedersehen!" und "Bis bald!"

Anders bei Arnd Wefing. Der Trainer unserer ersten Herrenmannschaft sucht eine neue Herausforderung in Menden. Er hinterlässt viele Erinnerungen an eine tolle, sportlich erfolgreiche Zeit mit Aufstieg und Platz vier in der Landesliga.

Vorstand, Spieler und Fans des ASC 09 wünschen allen scheidenden Akteuren und Trainern für ihre Zukunft alles Gute! Ganz herzlichen Dank für euer großes Engagement!
Abstand

Webmaster


 
Fragen, Kritik, Vorschläge zur Homepage der ASC 09 Handballer?
 
Schickt einfach eine Mail mit eurem Anliegen an frank.fligge@dokom.net


Abstand