Navigation Kopfzeile

1.Kreisklasse, 5. Spieltag: TV Mengede 2 - ASC 09 25:36 (9:16)

: Herren 2 :: 1.Kreisklasse, 5. Spieltag: TV Mengede 2 - ASC 09 25:36 (9:16) :
(08.10.17) Im zweiten aufeinander folgenden Auswärtsspiel, holen wir unseren ersten Saisonsieg!
Wir schlagen den TV Mengede 2 mit 36:25 und sammeln so wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.


Foto: Jan Spiller konnte sich mit sechs Toren in die Torschützenliste eintragen
Abstand
Mit einem verbesserten Kader, im Vergleich zur Vorwoche, traten wir die Reise nach Nette an. Lediglich auf Dominik Kersting mussten wir kurzfristig aufgrund einer Schulterverletzung verzichten. Da die A-Jugend ihr Spiel aufgrund eines personellen Engpasses verlegen musste, durften wir uns wieder über tatkräftige Unterstützung freuen. An dieser Stelle sei bereits ein Dank an die jungen Kerle gerichtet, da wir in jedem Fall immer auf euch zählen können und ihr für uns ein wichtiger Teil dieses Teams seid. Also: DANKE JUNGS !

Erstmals begrüßen durften wir auch Luis Twer, der heute sein Debüt gab. Dieses versüßte er sich auch mit dem ersten Tor des ASC in diesem Spiel. Leider gerieten wir zu Anfang in Rückstand. Jedoch hatten wir heute in der Abwehr einen starken Tag erwischt und steigerten uns von Minute zu Minute. Sodass wir schnell mit einem 2-Tore-Vorsprung davon ziehen konnten. Oft konnten wir in Überzahl agieren, was unserem Spiel zugute kam. Der Gipfel des Überzahlspiels waren die 2x2 Minuten, sowie rote Karte für den Torwart der Mengender. Dadurch konnten wir uns von der 23 Minute an weiter absetzen, sodass wir mit einer 16:9 Führung in die Halbzeit gehen konnten.

In dieser blieben wir auch erstmal, sodass Mengede einen kleinen Lauf starten konnte. Wir berappelten uns aber schnell und zogen das Tempo und das Spielgeschehen wieder an uns. Nach 41 Minuten hatten wir unseren Vorsprung auf acht Tore ausgebaut und führten mit 23:15. Mittlerweile war beim Gegner auch die Luft raus, sodass das Spiel weiter in unsere Richtung verlief. Vor allem die Torausbeute lässt sich sehen, fast jeder Spieler konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Die Abwehr stand weiter stabil, dadurch kassierten wir auch in den nachfolgenden sieben Minuten lediglich zwei Gegentore und konnten uns so weiter absetzen.

Zum Ende des Spiels ließen wir jedoch einige Chancen aus und Mengede kam zu ein paar einfachen Toren. Wichtig festzuhalten ist, dass wir nun die Punkte zwei und drei auf unserem Konto haben und mit dem 36:25 Sieg auch etwas für unser Torverhältnis tun konnten.

In der nächsten Woche dürfen wir nun endlich wieder zu Hause in Aplerbeck gegen die HSG Annen-Rüdinghausen antreten. Unser Ziel ist ganz klar die Punkte vier und fünf sowie den ersten Heimsieg in der neuen Liga einzufahren.

ASC 09: Leupold, Delere; Twer (5), Spiller (6), T. Stöwhase (4/2), P. Stöwhase (5), T. Doersch, Gerlach (3), Szuszies (5/1), Juhnke (2), Partington (6)
Abstand

Kontakt

Luca Breickmann
E-Mail: l.breickmann@t-online.de
Mobil: 0173/1504630


Abstand

Trainingszeiten

Mittwoch, 20:30 - 22:00 Uhr, Sporthalle Scharnhorst

Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr, Sporthalle Aplerbeck 1
Abstand