Navigation Kopfzeile

Oberliga-Vorrunde, 6. Spieltag: SC Greven 09 - ASC 12:18 (7:11)

: wB-Jugend :: Oberliga-Vorrunde, 6. Spieltag: SC Greven 09 - ASC 12:18 (7:11) :
(12.11.2017) Am sechsten Spieltag gelingt der weiblichen B-Jugend des ASC der zweite Sieg in der Oberliga-Vorrunde. Im Auswärtsspiel beim SC Greven 09 konnten die Dortmunderinnen endlich wieder einen Sieg einfahren.
Abstand
Freude nach dem erleichternden Sieg
Freude nach dem erleichternden Sieg
Zu Beginn der Rückrunde wollte der ASC beim direkten Tabellennachbarn wieder einen Sieg holen. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge war die Mannschaft vollmotiviert am Ende des Spiels mehr Tore als der Gegner zu haben. Zuletzt konnte man zweimal eine Halbzeitführung nicht in einen Sieg umwandeln.
Abstand
Abstand
Tugba konnte vier Tore beisteuern
Tugba konnte vier Tore beisteuern
In den ersten Minuten des Spiels begegnen sich die beiden Mannschaften aus Dortmund und Greven zunächst auf Augenhöhe, wodurch nach 6 Minuten ein ausgeglichener Spielstand (2:2) resultiert. In den Folgenden 10 Minuten reißen die Mädels des ASC das Spiel an sich und schaffen es durch eine super Abwehrarbeit, einigen guten Paraden und ein bisschen Wurfpech der Hausherrinen das Spielgeschehen zu diktieren. Durch einen 7:0-Lauf setzten sich die Gäste schon vorentscheidend ab. In den folgenden Minuten bis zur Halbzeit schafft die Mannschaft aus Greven den Abstand zu verkürzen, da die Mädels des ASC zu dieser Phase sich eine Auszeit gönnen und leichte Gegenstöße im Aufbau schon vergeben.

Zur zweiten Halbzeit kam das Team des ASC voll motiviert auf die Platte zurück, obgleich man sich der letzten beiden Spielen bewusst war, in denen man die Führung abgegeben hat und ohne Punkte das Feld verlassen musste. In der Anfangsphase konnten die Dortmunderinnen ihren Vorsprung zunächst auf fünf Tore ausbauen (8:13, 9:14), bevor die Mannschaft aus Greven ihre stärkste Phase hatten und den Abstand auf drei Tore reduzieren konnten (12:15). Die letzten zehn Minuten gehörten wieder der Abwehr des ASC, die keine Gegentreffer mehr zulies. Mit der Auszeit 90 Sekunden vor Schluss bei einer 5-Tore-Führung erinnerte der Trainer nochmal an den direkten Vergleich der mit sechs Toren Differenz gesichert werden konnte.

Insgesamt war der ASC gerade in der Abwehr heute überragend und lies nur 12 Gegentreffer zu. Im Angriffsspiel ist noch Luft nach oben. Dieser Sieg gibt der Mannschaft aber für die kommenden Aufgaben neues Selbstbewusstsein.
Abstand
Abstand
Anna konnte mit ihren Paraden entscheidend zum Sieg beitragen
Anna konnte mit ihren Paraden entscheidend zum Sieg beitragen
Am kommenden Wochenende kommt es dann zum Doppelpack. Am Freitag trifft der ASC zunächst auf die Mannschaft aus Brambauer, die am vergangenen Wochenende gegen den Spitzenreiter Schwerte gewinnen konnte und am Sonntag folgt das Spiel gegen Coesfeld, die mittlerweile zum Punktgleichen Spitzentrio gehören. Mit dem Schwung des Sieges gegen Greven wollen die Mädels des ASC den Anschluss an die Plätze zur Oberliga-Endrunde wieder herstellen.
Abstand

Kontakt

Fabian Heidenreich
Mobil: 01529/9466457
E-Mail: fabian_heidenreich@web.de


Robin Drucks
Mobil: 01575/8166074
E-Mail: r.drucks@web.de

Abstand

Trainingszeiten

Dienstag, 17:45 - 19:00 Uhr, Sporthalle Aplerbeck 1

Donnerstag, 17:30 - 19:00 Uhr, Sporthalle Brackel 2

Freitag, 18.30 - 20:30 Uhr, Sporthalle Aplerbeck 1 
Abstand